Gott ist mein Co-Pilot

Jugendarbeit im Dekanat Koblenz im Bistum Trier
Browsing 2nd Hemd & Hose

2nd Hemd & Hose rückt näher

Oktober14

Klar, der Markt wird am 24. und 25. Januar 2015 in der Kirche der Jugend stattfinden.

Vorher ist das berüchtigte Chaos-Wochenende, zu dem alle, die mitarbeiten wollen, herzlich eingeladen sind: am 17. und 18. Januar.

Und das erste Vorbereitungstreffen findet am 9. November statt, um 16.00 Uhr, in der Kirche der Jugend, kurz vor dem Jugendgottesdienst zum 9. November.

 

posted under 2nd Hemd & Hose, Allgemein | Kommentare deaktiviert für 2nd Hemd & Hose rückt näher

„Plan B“ Upcycle-Workshop Nummer zwei war wunderbar!

Oktober14

Bericht Oktober 2014

posted under 2nd Hemd & Hose | Kommentare deaktiviert für „Plan B“ Upcycle-Workshop Nummer zwei war wunderbar!

2nd Hemd und Hose Markt

März8

…da war das erste Vorbereitungstreffen.

Es können auch noch Firmgruppen aus dem Dekanat mitmachen. Wer Lust hat,  hier die nächsten Termine:

3.April 17.00 Uhr,

24. April, 19.00 Uhr

23. Mai, 19.00 Uhr

7.-8. Juni Chaos-Wochenende (Klamotten auszeichnen und Laden einrichten)

13.- 16. Juni Markt

und das  alles in der Elisabethkirche in Koblenz Rauental.

posted under 2nd Hemd & Hose | Kommentare deaktiviert für 2nd Hemd und Hose Markt

2nd Hemd & Hose

Februar7

 

 

Weil  wir wohl am längsten mit der Tradition des 2nd Hemd und Hose Marktes in Koblenz zu tun haben und am ehesten ermessen können, aus wie vielen kleinen und großen Bemühungen er sich zusammensetzt, schreiben wir das vorläufige Danke schön an alle.

Danke an

Matthias, der die Kleider bei der FairWertung bestellt hat und den LKW rückwärts einparken kann, Lydia für die Begleitung des Orgateams und ihre durchgängie Präsenz beim Chaos-Wochenende und im Markt, Hanna und Inga für ihre Arbeit an der Kasse und in der Küche, Verena für ihre Arbeit und die spezielle Hilfe bei der Modenschau, Caro für die Einsatzpläne, Tessa für die selbstgenähten Erholungsbrillen, André für sein Engagement in der Modenschau, Frau Pappe für ihre Kreativität und Geduld, Berti vom Cafe Hahn für die 10 Torten, Simon für die 5 Torten, Ralf für die tausend Handgriffe und die vielen Dinge aus seinem Büro nebenan, Kathi und Alwine für ihren Mut bei der Modenschau, Hannah und Jule, Brigitte, Kati und Susi für ihre Ideen beim Nähworkshop und die Hilfe beim Chaos- und Marktwochenende, Anna, die extra vom Bodensee angereist ist, Petra für das Umräumen und Sortieren der Kleiderständer, Kevin für die roten Stöckelschuhe, Maria für ihre schöne Stimme, den Trashdrummers für ihren großartigen Aufritt, Courtback für ihr Arrangement mit der Überakustik der Elisabethkirche, Marc für die Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit, den Aufbau der Technik und der Strahler, Christof von der JUKUWE für die tatkräftige Kooperation, den Sternsingern in vielen Gemeinden für das Austragen unserer Flyer, Brigitte, Andrea, Julia, Benni und  Johannes von der Jugendleiterrunde Rübenach und Bubenheim für ihren Einsatz am Markwochenende, Monika und den Gillenfelder Frauen für ihre Hilfe beim Sortieren, allen Spenderinnen und Spendern für die superguten Klamotten, Michi, Jens und Jacob für den Aufbau der Umkleidekabinen, Alex und Florian für ihren Einsatz beim Abbauen, Martin für die Begleitung der Rahmenprogrammgruppe, Simon und Yannick für das Be- und Ausladen des Trierer LKWs, Silvanus und Philipp für die Befestigung der Transparente, der Gemeinde für den schönen Raum, Küster Stein für Licht, Heizung und Werkzeug, Rainer für die extra Anreise aus Trier, Herrn Striebel für die Beratung, Andreas Krisam vom SWR für die Radiobeiträge….

hoffentlich haben wir niemanden vergessen!

 

 

 

 

 

 

 

Das Dankeschön wird aber noch konkret werden, wir überlegen noch in welcher Form.

Für so tolle Leute muss es ja was Besonderes sein!

Andreas und Jutta

posted under 2nd Hemd & Hose | Kommentare deaktiviert für 2nd Hemd & Hose
« Older EntriesNewer Entries »